Telefon-Sprechstunde Mammographie-Screening

Nutzen Sie unsere Telefon-Sprechstunde:
jeden 1. Donnerstag im Monat von 16 bis 17 Uhr.

Wenn Sie spezielle Fragen zum Mammographie-Screening haben und Sie mit einem Arzt darüber sprechen möchten, dann nutzen Sie unsere Telefon-Sprechstunde: jeden 1. Donnerstag im Monat von 16 bis 17 Uhr.


An folgenden Terminen in 2017 können Sie mit Dr. med. Toni Vomweg oder mit Dr. med. Jochen Schenk, den beiden für das Mammographie-Screening-Programm Mittelrhein verantwortlichen Ärzten, sprechen.


2. Februar, 16-17 Uhr: Dr. Schenk – Telefon 0261 / 30 460 93
2. März, 16-17 Uhr: Dr. Vomweg – Telefon 0261 / 13 000 123
6. April, 16-17 Uhr: Dr. Schenk – Telefon 0261 /30 460 93
4. Mai, 16-17 Uhr: Dr. Vomweg – Telefon 0261 / 13 000 123
1. Juni, 16-17 Uhr: Dr. Schenk – Telefon 0261 /30 460 93
6. Juli, 16-17 Uhr: Dr. Vomweg – Telefon 0261 / 13 000 123
3. August, 16-17 Uhr: Dr. Schenk – Telefon 0261 /30 460 93
7. September, 16-17 Uhr: Dr. Vomweg – Telefon 0261 / 13 000 123
5. Oktober, 16-17 Uhr: Dr. Schenk – Telefon 0261 /30 460 93
2. November, 16-17 Uhr: Dr. Vomweg – Telefon 0261 / 13 000 123
7. Dezember, 16-17 Uhr: Dr. Schenk – Telefon 0261 /30 460 93


Darüber hinaus haben Sie natürlich jederzeit die Möglichkeit, eine E-Mail an uns zu schicken oder sich über die Rheinland-Pfalz weite Screening-Service-Telefonnummer 06321 / 9674040 (Montag – Donnerstag 8-17 Uhr, Freitag 8-14 Uhr) zu informieren. Über diese Telefonnummer können Sie Ihre Fragen stellen, einen Termin für eine Screening-Mammographie ausmachen oder Ihren Termin verschieben; dies können Sie gerne auch per Fax 06321/893206 oder per E-Mail an info@zs-rlp.de.